Winter 2015/2016

Mama hat mal wieder gebastelt!





Unsere Grafiken zeigen, was wir uns sehnlichst wünschen und leider nicht bekommen ... - ... Schnee, wo bist du???
 
Wow, so aufregend war ein Winter trotz Regen und Sturm noch nie!
Seit November gehen wir Trailen mit unserem Vereins-Kumpel Thomas.
Wir wuffen euch, das macht riesigen Spaß!
Mindestens einmal die Woche treffen wir uns zu ständig wechselnden Zeite und an wechselnden Orten mit unseren Menschen- und Hundekumpels.
Also sowas ist wirklich hundisch aufregend ... und wenn wir die vermisste/versteckte Person gefunden haben, gibt's von ihr feinste Leckereien, die wir sonst nie bekommen! Das ist das beste an der ganzen Sache.
Drum können wir es meist gar nicht abwarten, bis wir suchen dürfen. Ganz hippelig sind wir im Vorfeld dann immer. 
Wir sind ja noch blutige Anfänger, aber Thomas ist ziemlich begeistert von dem, was wir schon schaffen. Naja, Mama stellt sich mitunter noch etwas ungeschickt an. Aber wir werden ihr das schon noch beibringen. wink
Thomas hat eine ganze Menge Videos von uns aufgenommen, die wir euch irgendwann auf unserer Mantrailer-Seite zeigen.




 
Seit 09. Januar 2016

sind wir stolze Garten-Besitzer. Uns macht es viel Spaß dort zu toben. Rika hat ihre gärtnerischen Fähigkeiten entdeckt und hilft Mama fleißig beim Umgraben, während ich, der Irko lieber mit meinem Balli spiele und Mama mit meinem Fiepen nerve. Die soll mit dem Gewurschtel auufhören und lieber mit mir spielen.

Hier Bilder von unserem Garten ...
Das Album wird laufend ergänzt!




Nachdem es weder geschneit noch sehr viel geregnet hat, haben wir oft und viel im Garten unser Mütchen gekühlt, Mama bereitet alles für den Saisonstart vor, kauft die nötigen Geräte ... und erste Pflanzen.